XRechnungStudio V1.9

03.02.21 XRechnungStudio V1.9: [>13230]

  • Nachlässe und Zuschläge auf Positionsebene und Dokumentenebene
  • Neue Export-/Importfunktionen für Nachlässe und Zuschläge nach Excel/CSV und Datenbanken
  • Taste zum Anlegen einer neuen Position jetzt direkt unter der Baumansicht
  • bugfix: Einheit für Stück und pauschal ist jetzt XPP (Unece-Code)

15.01.21 XRechnungStudio V1.8: [>13230]

  • Umsatsteuer-Codes für die Umsatzsteuerbefreiung (z.B. Umkehrung der Steuerschuldnerschaft)
  • Standardvorgaben von Umsatzsteuer und Code für neue Positionen
  • bugfix: Korrekte Validierung bei Dateinamen mit Leerzeichen

07.01.21 XRechnungStudio V1.7: [>13230]

  • bugfix: Fehler behoben beim Schreiben von Gutschriften

30.12.20 XRechnungStudio V1.6: [>13230]

  • Mehrere Anlagen gleichzeitig auswählen und anhängen
  • Kontextmenü für die Anlagentabelle
  • Speichern von Anlagen als Dateien (über Kontextmenü)
  • Name der Anlage kann direkt in der Tabelle geändert werden
  • bugfix: Absturz beim Import großer Positionslisten (CSV/Datenbanken) behoben

23.12.20 XRechnungStudio V1.5: [>13230]

  • Automatische Voreinstellung der richtigen XRechnung-Version
  • Überprüfung auf richtige XRechnung-Version beim Schreiben der Rechnung
  • bugfix: Automatische Erkennung von 64-Bit Java Version
  • Einstellung des Java-Installationspfades für Alternativen zu Java von Oracle (z.B. OpenJDK)
  • Neuer Dokumententyp “.xrs” für Autosave und vollständige Speicherung
  • Undo/Redo aktiviert

08.12.20 XRechnungStudio V1.4:                                         [>13230]

  • Anhängen von Dokumenten (z.B. PDF-Dateien) implementiert

07.12.20 XRechnungStudio V1.3:                                         [>13230]

  • XRechnung Version V2.0 implementiert
  • Neue Version (V1.3) des Validators integriert
  • Neue Pflichtfelder: Lieferdatum und Lieferantennummer
  • Erweiterte Buttons für Fälligkeitsdatum in 14 Tagen und 30 Tagen
  • Fehler bei der Tabellenansicht behoben
  • Editieren über die Tabellenansicht aktiviert
  • Einstellbarer Startwert und Schrittweite bei der Nummerierung

03.12.20 XRechnungStudio V1.2:                                         [>13230]

  • Integrierter Validator (KoSIT) zur unabhängigen Überprüfung der XRechnung
  • Neue Felder für Rechnungsart, Leistungszeitraum und erhaltene Zahlungen
  • Automatische Umsetzung der Länderbezeichnung in zweistelligen Ländercode
  • Automatische Umsetzung der Einheiten in UNECE-Code
  • bugfix: VCard: Speichern und Laden von Strasse2 und mehrzeiligen Namen